Dachpappe entsorgen (europaweit)

Die W u W Wertstoff und Wastehandel GmbH ist ein Unternehmen, das seit über 20 Jahren im Bereich der Abfallentsorgung europaweit tätig ist.

Wir bieten die fachgerechte Entsorgung von Dachpappe an (egal ob teer- oder bitumenhaltig). Diese wird von uns bevorzugt als hochwertiger Ersatzbrennstoff für die industrielle Mitverbrennung verwandt. Teerpappe und Bitumenbahnen kommen in thermischen Prozessen nahezu gleichwertig zum Einsatz.

Dachpappe gehört zum Sondermüll und darf keinesfalls einfach im Hausmüll entsorgt werden.

Unterscheidung teerhaltige und bitumenhaltige Dachpappe

Vor der Entsorgung wird eine Analyse der Dachpappe mit Hilfe der sogenannten EPA-Methode vorgenommen. So lässt sich feststellen, wie viele krebserregende und damit gefährliche PAK-Verbindungen (polyziklische aromatische Kohlenwasserstoffe) vorhanden sind. Falls kein Nachweis vorliegt oder der PAK-Gehalt den Wert von 100 mg/kg TS überschreitet, ist die Dachpappe teerhaltig und somit der Abfallart „Kohlenteer und teerhaltige Produkte“ (AS 170303) zuzuordnen. Es handelt sich dann um einen gefährlichen Abfall.

Dachpappen, die weniger als 100mg/kg TS enthalten, werden der Abfallart „ Bitumengemische mit Ausnahme derjenigen, die unter 170301 fallen“ (AS 170302) zugeordnet. Es handelt sich dann um nicht gefährlichen Abfall.

Annahmebedingungen (Abfallqualität)

  • Keine Anhaftung von Styropor + Asbest
  • Nachweis mittels Gutachten, dass das Material frei von Asbestfasern ist (muss vor der Anlieferung vorgelegt werden)

Merkblatt der Sonderabfallgesellschaft Brandenburg - Berlin mbH

Beauftragen Sie uns!

Gerne übernehmen wir für Sie die komplette & fachgerechte Entsorgung Ihrer Dachpappe - egal ob teer- oder bitumenhaltig (europaweit)!

WuW-Kompetenz

  • 20 Jahre Erfahrung als Entsorger
  • Schnelle europaweite Abholung & Verwertung

Unsere Kunden

Bau-, Abbruch- und Transportunternehmen, Gewerbe, Großhandel, Kommunen (Stadtreinigungen, Recyclinghöfe)

Kontakt

Bei Beauftragung oder Fragen stehen Ihnen unsere Sachbearbeiter aus den aufgeführten Ländern auf unserer Seite „Alle Ansprechpartner“ zur Verfügung, durch anklicken der Mail Adresse können Sie sofort Kontakt in der angegebenen Landessprache aufnehmen.

Oder rufen Sie uns an unter Tel. +49 30 474 884 30 oder verwenden Sie unser Anfrageformular.